EIN LEBEN OHNE LKW IST MÖGLICH, ABER SINNLOS!

Ausbildungsklassen LKW

LKW Ausbildung bei uns

Die Fahrschule v. Bressensdorf GmbH ist, gemäß dem Berufkraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG), berechtigt im Bereich BKF aus- und weiterzubilden. Neben dieser Fachqualifikation und der permanenten Weiterbildung unserer Ausbilder legen wir auf praxisnahe Ausbildung und einen Rundum-Service besonderen Wert.

Ausbildungsklassen LKW

Kurs- & Seminar-Termine für LKW

Mai

25. Mai

Sonthofen

Juni

08. Juni

Sonthofen
15. Juni

Sonthofen
29. Juni

Sonthofen

Juli

06. Juli

Sonthofen

Ausbildungsklassen im Detail

C1

Mindestalter
18 Jahre

Voraussetzungen
Klasse B

Kraftfahrzeuge (außer solche der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D) mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg.

C1E

Mindestalter
18 Jahre

Voraussetzungen
Klasse C1

Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger über 750 kg oder der Klasse B und einem Anhänger über 3.500 kg, soweit die zulässige Gesamtmasse der Kombination jeweils 12.000 kg nicht übersteigt. Ist das Kraftfahrzeug zur Personenbeförderung gebaut und ausgelegt, darf es mit der Klasse C1E – unabhängig von der Zahl der Fahrgastplätze – nicht mehr gefahren werden.

C

Mindestalter
21 Jahre

Voraussetzungen
keine

Kraftfahrzeuge (außer solche der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D) mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg.

CE

Mindestalter
21 Jahre

Voraussetzungen
Klasse C

Zugfahrzeuge der Klasse C in Kombination mit einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg.